IR-Heizung Home
IR-Heizung Details 1
IR-Heizung Details 2
Crystalheater side 1
Crystalheater side 2
PREISE  und IBAN
BESTELLUNG Adressen
Wichtige Ofeninfos
Infrarotofen Forum
Lizenz Beteiligung

Willkommen/welcome: 

   www.made-in-germany.technology

 

Du kannst KEIN Erdöl, Erdgas oder gar Kohlen erzeugen, aber Strom unkompliziert! Dies hilft "Mutter Erde"!

Somit heizt man in der Zukunft mit Strom. Insbesondere wenn Öfen so wenig Energie wie unsere verbrauchen!  

 

Machbarer Klimabeitrag: immense Stromersparnis gegenüber Nachtspeicheröfen, Heizlüfter usw.

Wohligere angenehmere gesündere Raumluft als bei zu trockener Raumluft z.B. durch Gastherme.

     Registriertes ® Warenzeichen:

 

Gruftiearbeit.de  

 Rainer Dubrikow, Meininger Str. 18, 36452 Kaltennordheim

 Telefon: 036966-299004         USt-IdNr.: DE 132826761         MailzentraleBRD@t-online.de  

 

So die Mailadresse beim anklicken nicht funktioniert, bitte markieren und kopieren und in ihrem Mailprogramm einfügen!

 

Historie:  Firmenverlegung von 91207 Lauf an der Pegnitz

in die exakte Mitte der BRD, ins Biosphärenreservat und den Sternenpark Rhön.

 

Unsere erreichte Zielsetzung: mit extrem wenig Strom - viel gesunde Wärme erzeugen. 

Stromverbrauch dieser Wohlfühl- und Raumheizungen nur ca. 250 bis 280 Watt pro Stunde.

 

Erkenntnis: günstigste Übergangsheizung und gesunde angenehme und bezahlbare Wärme im Winter.

Reduzieren Sie ihre bestehende Heizung und kombinieren hiermit = meist gelobter Erfahrungsbericht.

  

Auszeichnung Goldmedaille 01.11.2008 auf der weltgrößten internationalen Fachmesse

"Ideen - Erfindungen - Neuheiten" IENA (800 Aussteller aus 39 Länder durch 22 Juroren).   

Abendzeitung: Mini-Kachelofen wärmt riesig!   RTL und Franken TV: Stromverbrauch wie Glühbirnen!

MDR und NDR: einfach genial!   BILD-ZeitungEnergiesparwunder!  Oder: der Tipp für PV-Betreiber!

 

 

 

Übersicht Baugrössen  (Nonplusultra - NPU und MX sind identisch):

      

Übersicht 2017. Einzelvorstellung jeder Innovation oder jeder Bauausführung hier und ausführlich auf den nächsten Seiten.

  

Identische Wärme wie die eines herkömmlichen Kachelofens - nur in MINI und elektrisch. Deshalb auch der erklärende Name:

elektrischer Mini-Kachelofen. Eigenständige Spezialversionen siehe Bilder und nächste Seiten. 

 

 Ü-50 Innovationen: wir haben all diese hier präsentierten Heiz- und Erscheinungsformen entwickelt.

Patentamtmäßig und Urheberrechtlich geschützt.  

 Firmenphilosophie: lieber eine kleine feine Fertigung hier in Deutschland, als Discounter Massenware.

Sowie:  viele Infos & Kundenmeinungen muß wichtiger sein, als eine kurze und übersichtliche Domain.

      

Liebenswerte Gastkommentare - auszugsweise - alle Gerätetypen betreffend:
Prof. Dr. J. Röpke, 35037 Marburg: ...dies ist meine dritte Bestellung. Wir sind sehr zufrieden.  E.J. Haake, herzatem.de: ...die Öfen übertreffen meine Erwartungen. Ich bin sehr zufrieden.
    Ralf Binder, 64372 Ober-Ramstadt, Außerhalb 5: ...ich schreibe seit dem 15.10.10 den täglichen Verbrauch auf. Bisher konnte ich errechnen, daß ich im Durchschnitt mit den 3 MX-Öfen 62 % weniger KWh verbrauche als mit den Nachtspeicherheizungen und durchschnittlich 58% weniger bei gleicher Raumtemperatur!

Herr Brandt (Dipl. Ing. der Elektrotechnik): ...so viel Wärme aus so wenig Strom!  Phil.-Andrè Holzer, Rom (Vatikan): ...ich bin mit dem Ofen sehr zufrieden!  Dörthe Schnatmann:...die Heizung ist super! Meine Tochter ist nun ganz glücklich, weil sie am Schreibtisch immer warme Füße hat. Herzlichen Dank. Fam. Binderberger, Steyr: ...können gar nicht glauben, dass ein so kleines Gerät so eine wohlige Wärme erzeugen kann. Möchten nun ein weiteres Set.  Stadtmuseum Hildburghausen Herr Jaenicke: ...ich möchte gerne noch einen SL-Ofen bestellen. Unsere bisherigen Erfahrungen sind sehr positiv.  Tanja Mahel, Berlin: geschrieben 11.11.: Vom Kristallofen bin ich wie erwartet begeistert, besser noch - wenn das überhaupt geht: beseelt!

Grinbergpraxis Sklenka: ...wunderschöner Kristallofen, sehr sparsam - schnell und unkompliziert.

 Dr. Almut Claußen (atmung.ch):...wir freuen uns jeden Tag an diesen Schmuckstücken. Sie verbreiten eine sehr angenehme Wärme. An meinen Orchideen kann ich ablesen dass auch sie sich wohlfühlen: sie treiben Blüten!  

Weitere Bestellung: ...die Überweisung dauert noch etwas, weil ich auf meine Stromrückzahlung warte, die ich Ihrem Ofen verdanke. Liebe Grüße Edda Albert, 55411 Bingen, Sommer 2012    

 Unser NPU ist Gestern angekommen und funktioniert sehr gut. Wir heizen mit 100°C das genügt!  Februar 2015, Susanne Decker, 388870 Valle Gran Rey, La Gomera, ES-Islas Canarias

...stehen meine Füsse auf angenehm wärmenden Steinplatten, großartig! Ein richtiges Wellnessgefühl ist das und das am Schreibtisch! Es ist toll mal keine Massenware zu bekommen, sondern ein für mich handgefertigtes Produkt. Mit den besten Grüßen, Marion Machado Quintela.

Den Stromverbrauch kann man oft noch weiter reduzieren, wenn der Ofen mit einem Raum- oder Steckdosenthermostat kombiniert wird. So wird die hier vorhandene große Speicherwärme noch besser genutzt. Rudolf Helmut, 37010 Costermano, Italien. Unsere Anmerkung: nur in kleinen bzw. gut isolierten Räumen, wo der Ofen nicht permanent auf höchster Stufe arbeiten muß!

Ihr Service ist mit weitem Abstand der beste, den ich je im Handwerk und produzierendem Gewerbe erlebt habe!

Renè Barchmann, 31079 Westfeld - November 2015

Bin zufrieden ... sehr zufrieden ...bestens zufrieden > er erfüllt seine Aufgaben bestens: klein, kompakt und sparsam! Silvan Koch, Schweiz

....sind ihre Pakete angekommen und da sie sehr ordentlich und sicher eingepackt wurden, sind der NPU und XX wohlbehalten angekommen. Sie sehen sehr schön aus. Da ich 5 Jahre als Steinmetzhelfer gearbeitet habe, gefällt mir ihre Arbeit sehr gut und kann mir etwas vorstellen welche Arbeit drinsteckt...auch die Elektrik sieht sehr robust aus...Rudolf Maier, 88512 Mengen 18.08.2017

 

Weitere und z.T. ausführlichere Kundenkommentare siehe Seite 7 und 9.

  

Hätten Sie es gewußt? 

Wir waren die ersten Ofenhersteller, die extrem stromsparende Infrarotheizungen entwickelt und angeboten haben

(siehe auch Abendzeitung) seit 2002. Damals gab es neben unseren mit maximal 250 W nur/erst Infrarotöfen ab 800 W  :) 

 

Heute, sind unsere Ofenentwicklungen noch wichtiger, der Stromkosten wegen und als Beitrag zum KLIMASCHUTZ. 

 

   

 Da Sie sicherlich auch andere Herstellerprodukte gut finden und falls Sie sich nicht entscheiden können,

Ofenbestellung mixen und "Deutsche Fertigung" von uns ... und Alternativbestellung ordern.

Erfahrungsgemäß werden dann aber unsere Öfen IMMER in Betrieb sein, der empfundenen gemütlichen Wärme

und gesunden angenehmeren Raumluft wegen, sowie der niedrigen Stromkosten!

 

Unterschied zu "normalen IR-Metallheizungen": unsere Geräte sind ca. 20 kg schwer und verfügen so

über eine immense Speichermasse. Erzeugte Temperatur hält sich so viel länger und es muß nur gelegentlich Strom zugeführt werden. Schalten/ziehen Strom z.B. nur 5x die Stunde a` 3 Minuten (bei reduzierter Einstellung). Nur bei Höchstlast 250 oder 280 W pro Stunde.

Äussere Abstrahltemperatur hat fast kein Temperaturgefälle/Schwankungen und unsere Öfen erzeugen zusätzlich kostenlos parallel warme Luft im hinteren/mittigem Warmluftschacht - alles ohne Gebläse - im oberen Schaltbereich!

Dies können logischerweise 2 oder 3 kg schwere (leichte) "Blechversionen" nicht.

Wird bei jenen kein Strom zugeführt, fällt Temperatur. Auch verfügen jene über keinen Warmluftschacht.

Hätten jene einen,  könnten sie mit ihren meist nur 90°C, auch keine sinnvolle Warmluftmenge erzeugen!

 

Echte DEUTSCHE HANDARBEIT (keine Importware)

 

Stand 28.08.2017

Impressum, Schutzrechte und Copyright: siehe Kopfzeile     

Ausführliche AGB: http://www.crystal-heating.com/impressum-agb.html

 

 

to Top of Page